DOUBLEFLOW ERGOSERV V4

Das DOUBLE-FLOW® ERGOSERV® Konzept von SOCAMEL ist die perfekte Lösung für das Kühlen und Durcherhitzen von Speisen auf individuell angerichteten Tabletts. Der Einsatz von ERGOSERV® Tablettwagen mit DOUBLE-FLOW® Andockstationen bietet wesentliche Vorteile in allen Phasen der Verteilung.

Handlich und kompakt - der ERGOSERV® Tablettwagen wird am Ende des Portionierbandes mit den fertig angerichteten Tabletts befüllt. Eine thermisch hoch isolierende Mittelwand trennt den Innenraum in 2 Abteile. So sind die heiß zu servierenden Gerichte von den kalten Komponenten separiert. Das ohne Werkzeug entnehmbare Spaltenverschlusssystem bildet eine perfekte thermische Barriere zwischen den beiden Abteilen. So werden die geltenden Temperaturvorschriften garantiert eingehalten.

Die DOUBLE-FLOW® Andockstation, die die Heiz- und Kühltechnik beinhaltet, ermöglicht das Weiterkühlen von kalten Speisen und das gleichzeitige Heißhalten oder Durcherhitzen von warmen Gerichten. Je nach Gegebenheit oder vorliegendem Prozess können die DOUBLE-FLOW® Andockstationen direkt in der Küche oder dezentral in den Stationen/Außenstellen installiert werden. So wird die hohe Qualität der Speisen optimal bewahrt.

Der Tablettwagen ERGOSERV® wird für die Verteilung von Menüs auf Tabletts verwendet. Dank seiner hochwertigen Isolierung wird die sichere Temperaturhaltung von heißen und kalten Komponenten garantiert - bis zum Servieren des letzten Tabletts.


Die Andockstation DOUBLE FLOW

Die auf den Stationen oder in der Küche installierten Andockstationen enthalten alle elektrotechnischen Komponenten.



Die Tablettwagen ERGOSERV

Diese Wagen kommen ohne elektrische Bauteile aus und sind daher extrem kompakt, robust, handlich und einfach zu warten. Darüber hinaus können die Wagen in einer Wagenwaschanlage gereinigt werden.
   

Umlufttechnologie – Die Kernkompetenz von Socamel

Die Andockstation beinhaltet alle technischen Komponenten

Die aus der traditionellen Grande Cuisine stammende Technologie bietet folgende Vorteile:

  • Das Umluftverfahren bewahrt die spezifischen Eigenschaften der Speisen. Sie werden weder aufgeweicht noch ausgetrocknet. Umluft ermöglicht eine riesige Speisenvielfalt wie z.B. auch gebackene oder gegrillte Produkte, Aufläufe und mehr.
  • Es ist kein Spezialgeschirr erforderlich.
  • Durch große Kältemittelverdampfer in jeder der beiden Temperaturzonen wird eine leistungsstarke Kühlung erreicht.
  • Der dynamische und zielgerichtete Kreislauf von kalten und heißen Luftströmen sorgt für eine unübertroffene Homogenität der Speisentemperaturen auf allen Tabletts. Dies wurde durch umfangreiche Forschungs-und Entwicklungsaktivitäten im Bereich der Luftführungstechnik und Thermik erreicht.
    - Cook-Chill/Cook-Freeze : Zu den vorprogrammierten Regenerierzeiten kühlt die DoubleFlow Andockstation die kalten Menükomponenten weiter und erhitzt gleichzeitig die heißen Speisen.
    - Cook-Serve : Die kurze Andockzeit für die Optimierung der Speisentemperaturen ermöglicht es, mit einer Andockstation 2,3 oder mehr Wagen nacheinander zu bedienen.

Detailierte Informaten finden Sie hier: Download Prospekt