COMPACTSERV V2



WAGEN MIT INTEGRIERTER TECHNOLOGIE FÜR DIE VERTEILUNG VON MAHLZEITEN AUF TABLETTS
MIT I-SERV 2 TECHNOLOGIE - TEMPERATURMONITORING IN ECHTZEIT

Servieren in "Hotel"-Qualität

Die neue Generation Speisenverteilwagen umfasst drei Modelle, mit einer Kapazität von 16 bis 30 Gastronorm-Tabletts.

Socamel hat für den Compactserv® 2 beim „Grand Prix de l'Innovation“ den Preis für Innovation im Bereich Gemeinschaftsverpflegung erhalten. Diese Auszeichnung wurde dem Unternehmen für die lückenlose Einhaltung des HACCP-Ansatzes und die Optimierung der Ergonomie verliehen. Das umfasst insbesondere:

  • übersichtliche und benutzerfreundliche Bedienfelder
  • Temperaturmonitoring in Echtzeit serienmäßig
  • ein automatisches Desinfektionssystem, dessen Wirksamkeit durch externe Laboratorien nachgewiesen ist
  • eine neue Mittelwand, die eine verbesserte thermische Barriere darstellt. Der Energieverbrauch wird deutlich reduziert.
  • eine deutliche Gewichtsreduktion ohne dabei innovatives Design außer Acht zu lassen
  • neue Gastronorm Tabletts, die aus antibakteriellem Kunststoff bestehen

Effizienz

 
Reduzierter Energieverbrauch dank einer neuen verbesserten thermischen Barriere zwischen den beiden Abteilen des Wagens.   Funktionsgarantie des Wagens bis zu einer Umgebungstemperatur von 36°C ohne Leistungsabfall.
     
Ergonomie    
  Ergonomische Griffe mit "Soft Touch" Beschichtung.
  6 Räder für eine ausgezeichnete Manövrierfähigkeit. Feststellbremse mit Zentralpedal.
  Die obere Wagenabdeckung bildet eine ideale Transport- und Ablagefläche.
     
Hygiene    
 
Fugenloser Innenraum, abgerundete Ecken und glattflächiger Stoßschutz ermöglichen ungehindertes Abfließen des Spülwassers. Die Mittelwand ist aus hygienischen Gründen ohne innenliegende Dichtlippen ausgeführt.   Türdichtungen und Spaltenverschlussstege sind ohne Werkzeug demontierbar.
     
Verschiedene Kapazitäten je nach Größe der Stationen    
compactserv   Die große Variabilität der Tablettbestückung erlaubt ein individuelles Angebot an kalten und heißen Menükomponenten - für ein Servieren in „Hotel“-Qualität.
     
compactserv   DAS UMLUFTVERFAHREN
bewahrt die spezifischen Eigenschaften der Speisen. Sie werden weder aufgeweicht noch ausgetrocknet. Umluft ermöglicht eine riesige Speisenvielfalt, wie auch gebackene oder gegrillte Produkte, Aufläufe und mehr. Ein spezielles Geschirr ist nicht erforderlich.


 

 

compactserv


Drei Größen, für Cook-Serve, Cook-Chill und Cook-Freeze Anwendungen

Alle Speisenkomponenten werden bis zum programmierten Startzeitpunkt des Durcherhitzungsszyklus vorschriftsmäßig gekühlt. Während der Regenerierung der heißen Speisenkomponenten kühlt der Compactserv® 2 die Kaltkomponenten gleichzeitig weiter.

DESIGN

  • Ausführung in rostfreiem Edelstahl
  • 4 Türen, die in geöffnetem Zustand einrasten, ermöglichen es, ohne thermische Verluste, heiße oder kalte Speisenkomponenten hinzuzugeben oder zu entnehmen. Die geringen Schwenkbereiche der Türen sorgen für optimales Handling auch in schmalen Gängen.
  • Die oberflächenbündigen Türgriffe bieten hohen Nutzungskomfort. Unterschiedliche Farben erleichtern die sofortige Identifizierung der kalten und der heißen Seite.
  • Energieeinsparung dank der neuen hochisolierenden Mittelwand mit automatischem, ohne Werkzeug abnehmbarem Spaltenverschlusssystem
  • 2 leicht entnehmbare spülmaschinengeeignete Tablettträger
  • Die ebene, mit Galerie gesicherte Wagenabdeckung, ist als Transportplattform und Ablagefläche ideal geeignet.
  • 4 ergonomisch geformte "Soft Touch"-Griffe
  • 6 Räder für eine ausgezeichnete Manövrierfähigkeit
  • Feststellbremse mit Zentralpedal
  • Betrieb bis zu einer Umgebungstemperatur von 36° ohne Beeinträchtigung der Leistung

HACCP UND SICHERHEIT

In Bezug auf Hygiene und Sicherheit profitiert Compactserv® 2 von neuen Informationstechnologien und von optimiertem Design :
  • Temperaturmonitoring in Echtzeit via Ethernet (LAN) und Temperaturdokumentation via USB-Stick serienmäßig
  • Der serienmäßige Anschluss für ein Sanivap Desinfektionsgerät ermöglicht eine rasche und effektive Desinfektion.
  • Glatte, reinigungsfreundliche Oberflächen im Innenraum
  • abgerundete Ecken
  • Wasserablaufventil mittels Fußpedal bedienbar
  • Leicht auswechselbare Türdichtungen
  • Der glattflächige Stoßschutz ermöglicht ein ungehindertes Abfließen des Spülwassers

Integriertes Kühlaggregat für maximale Bodenfreiheit :
  • erleichtert die Zugänglichkeit für die Wartung
  • ermöglicht die Adaptierung an fahrerlose Transportsysteme (bitte kontaktieren Sie uns)

compactser modelle

Modell Tabletts

Mini 16
Junior 20
Junior 24
Senior 26
Senior 30