NEWS


Landesklinikum St. Pölten

Mit dem Küchenbau wurde im Landesklinikum St. Pölten auch ein neues System der Speisenverteilung in Betrieb benommen. Zum Einsatz kommt die jüngste Generation von Socamel.

Eine Reportage von 










Landeskrankenhaus Feldkirch Neubau Küche und Versorgungsspanne

2011 ist die neue Cook/Chill Zentralküche des Landeskrankenhauses Feldkirch in Betrieb gegangen. Die 750 Patienten werden mit dem Socamel Doubleflow/Ergoserv Speisenverteilsystem versorgt. Die Ergoserv Tablett Transportwagen sind mit dem iserv Temperaturüberwachungssystem ausgestattet und werden von einem fahrerlosen Transportsystem zu den, in den neuen Lifttürmen befindlichen, Doubleflow Andockstationen gebracht. Dort werden die Speisen gekühlt und die warmen Gerichte unmittelbar vor dem Verzehr durcherhitzt. Dieser Vorgang kann mit iserv Vision von der Zentralküche aus online überwacht werden. Mehr dazu in der ORF Reportage...







««« ««  1 | 2  »» »»»

admin